Aktuelle Fotogalerien



 Weihnachtkozert am 22.11.1014 in 94065 Waldkirchen / Bayern

Bildbericht von Kurt Berger:

Rudy Giovannini startete seine Weihnachtstournee 2014 diesesmal im Bayrischen Wald. Und Zwar in Waldkirchen, wo er ja nicht zum ersten mal gastierte.
Es war das zweite Weihnachtkonzert in Folge 2013/2014 welches Rudy Giovannini aus dem schönen Südtirol seinen Fans und Freunden präsentierte.
Organisiert wurde diese Veranstaltung zum wiederholtem male von Frau Christa Braun. Es kamen Gäste aus Nah und Fern um mit ihrem "Caruso der Berge"
wieder ein paar besinnliche Stunden miteinander zu erleben. Wiederum wurde diese Veranstaltung wie schon im Vorjahr 2013 zu Gunsten schwer erkrankter
Menschen und karikativer Zwecke abgehalten, so das der Reinerlös all diesen zu Gute kommt. Auf Grund der so vielen Gäste welche der Einladung von
Organisatorin Christa Braun gefolgt sind, läßt sich so manches Elend oder so manche Not bei dem einen oder anderen bestimmt etwas lindern, und etwas
Hoffnung aufkommen. Ein recht herzliches Dankeschön dafür sagt noch einmal Christa Braun.


 Weihnachtsgala am 21.12.1013 in 94065 Waldkirchen / Bayern

Bildbericht von Kurt Berger:

Weihnachtliche Stimmung herrschte am 21.12.2013 im Bürgerhaus Waldkirchen,als Rudy Giovannini "Der Caruso der Berge" seine Weihnachtslieder
presäntierte. Wieder einmal war es Christa Braun welche die Veranstatung organisierte. Wie schon beim "4.Herbstfest der Volksmusik" im September
versprochen, ging diese Veranstaltung zu Gunsten der Initiative "Mit Krebs leben", und Caritatiever Einrichtungen. Es wurden Geldbeträge an Familien
für Therapien übergeben um diese finanziell dazu zu unterstützen. Ein großes Lob und sehr viel Applaus kam dazu natürlich von den Besuchern, und
natürlich von den Betroffenen. Somit kam Christa Braun ihrem Versprechen nach,und glaubte schon,wenn Gott will,das einer Wiederholung dieser Art von
Veranstaltung nichts im Wege stehen dürfte. Auch 2.Bürgermeister von Waldkirchen Herr Max Schwarz war sehr beeindruckt von all diesen Spenden und
bedankte sich im Namen der Stadt. Sehr erfreut war natürlich die Vorsitzende der Initiative "Mit Krebs leben" Frau Dr.Heidi Massinger-Biebl über diese
gewaltige Resonance. Für Rudy Giovannini war es wie er sagte, einer seiner schönsten Weihnachtsauftritte seiner zur Zeit befindlichen
Weihnachtstournee.


 4.Feuerwerk der Volksmusik am 13.09.2013 in 94065 Waldkirchen / Bayern Teil 1

Bildbericht von Kurt Berger:

Das "4.Feuerwerk der Volksmusik" fand am 13.09.2013 in der Karoli-Eislaufhalle in 94065 Waldkirchen statt. Veranstalter dieses Event`s war wieder
einmal der Fanclub der Zellberg Buam "Lasst`s es umma" unter der Federführung und Organisatorin Christa Braun. Ein ganzes Jahr lang hat sich Christa
Braun wieder bemüht das dieses Fest zum wiederholtem male zu so einem großen Erfolg führte. Viele Interpreten konnte man dazu verpflichten. Aus
Südtirol, Österreich, und Bayern. Angefangen von den "Schäfern",den Ladinern, Rudy Giovannini, den "Geschwister Niederbachern", den "Pseirer Spatzen",
den "Almberg Stürmern", Andreas Hastreiter, und nicht zuletzt die Zellberg Buam. Moderiert wurde dieses Event von dem allseits bekannten und beliebten
Moderator Herrn Dieter Gerauer. Natürlich kamen auch sehr viele Fans aus Nah und Fern angereist, um Ihre Lieblings-Interpreten zu feiern und zu
unterstützen. Alles in Einem. Es war wieder ein schönes und gelungenes "Feuerwerk der Volksmusik". Sei es Seitens der Veranstalter, oder der
Interpreten. Gibt es ein "5.Feuerwerk der Volksmusik" im Jahr 2014 ? Das war die überwiegenste Frage aller Gäste an Christa Braun. Diese stellte Sie
hinter ein großes Fragezeichen, und tendierte eher zu einer vorläufigen Auszeit von einem Jahr. Diese Entscheidung wurde verständlicher Weise auch
akzeptiert. Christa Braun bedankt sich vorab einmal für die vielen und vorallem treuen Festgäste der vergangenen Jahre und hofft dennoch auf ein
baldiges Wiedersehen mit dem einen oder anderen irgend wo. Danke !!


 4.Feuerwerk der Volksmusik am 13.09.2013 in 94065 Waldkirchen / Bayern Teil 2

Bildbericht von Kurt Berger:

Siehe Teil 1

 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr in Schönbrunn am Lusen am 15.06.2013 / Bayern

Bildbericht von Kurt Berger:

Auf 125 Jahre Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr konnte die Gemeinde Schönbrunn am Lusen zurückblicken. Dieses war ein besonderer Grund ein solches
Ereignis mit einer Top Gruppe aus dem Zillertal zu krönen.Wer kann das anderes sein als die Zellberg Buam. Natürlich wurde dazu auch die aktuelle CD
2013 präsentiert, welche beim Puplikum und den Fans sehr großen Anklang fand. Es herrschte Stimmung pur von Anfang an. Auch sehr viele Fans aus
näherer Umgebung kamen angereist, da sich ja in diesem Umkreis mehrere Fanclubs der Zellis befinden. Gegen 00:00 Uhr konnte man dann nach einem sehr
gelungenem Fest im Sinne des Veranstalters und der Zellberg Buam bei leider mittler Weile sehr strömenden Regen die Heimreise antreten.


 3.Feuerwerk der Volksmusik am 14.09.2012 in 94065 Waldkirchen / Bayern Teil 1

Bildbericht von Kurt Berger:

Es war im wahrstem Sinne ein Feuerwerk der Volksmusik. Und zwar das dritte. Acht Interpreten aus vier vershiedenen Nationen konnte der Veranstalter
unter der Leitung von Christa Braun vom Fanclub \"Lasst`s es umma\" dazu verpflichten. Statt gefunden hat dieses Event wieder einmal in der Karoli -
Eislauf- Halle in Waldkirchen. Von 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr konnten sich die Fans und Gäste ihren Lieblings-Interpreten widmen. Es wurde geschunkelt
getanzt und mitgesungen. An den Fanschops war der Andrang natürlich sehr groß. Moderator Dieter Gerauer sorgte für einen reibungslosen Ablauf was den
Auftritt der Interpreten betroffen hat. 45 min hatte jede Musikgruppe zur Verfügung, so das die eine oder andere in vollen Zügen von den Gäsaten und
Fans genossen werden konnte. Zwischen durch wurde von Dieter Gerauer und 1.Buergermeister Josef Hoeppler an Christa Braun die Frage gestellt, ob es im
Jahr 2013 zu einem wünschenswertem 4.Feuerwerk der Volksmusik kommen wird. Die prommte Antwort von Christa Braun war.Wenn Gott will. JA. Mitwirkende
hat sie aber noch nicht so direkt verraten, den dieses braucht ja alles seine Zeit und Vorbereitungen. Die ersten Reservierungen sind bereits schon
wieder eingetroffen. Gegen 01:00 Uhr konnte der Veranstalter die Gäste und natürlich auch die Interpreten zufrieden die Heimreise antreten, mit dem
Wunsch auf ein baldiges Wiedersehen.


 3.Feuerwerk der Volksmusik am 14.09.2012 in 94065 Waldkirchen / Bayern Teil 2

Bildbericht von Kurt Berger:

Siehe Teil 1

 Volksfest in 94065 Waldkirchen am 05.08.2012 (Bayern)

Bildbericht von Kurt Berger:

Alljährlich findet in Waldkirchen Niederbayern das traditionelle 6tägige Volksfest statt. Vom 3.bis 8.August finden sich dort auch bekannte
Musikgruppen aus Nah und Fern ein. Am Sonntag den 5.August konnte man dort auch die Zellberg Buam wieder antreffen. Vier Stunden Zelli Sond live
konnten die Festbesucher und natürlich die Fans der Zellis hautnah miterleben. Diese kamen angereist aus Österreich und natürlich Bayern. Die aktuelle
CD \"So a Geigerei\", war dieses mal der Volltreffer. Auch der Veranstalter war sehr zufrieden mit der hohen Besucherzahl, diese ja an einem Sonntag
nicht immer so selbstverständlich ist, wenn am Wochenanfang wieder die Pflicht zur Arbeit ruft. Mit Sicherheit sind die Zellis weiter unter den Top
Gruppen bei den Festwirten geführt, so das ihr Auftritt im Waldkirchener Volksfest bestimmt nicht der letzte gewesen sein wird.


 Gute-Freunde Fest am 12.05.2012 in 94708 Freyung / Bayern

Bildbericht von Kurt Berger:

Bereits zum dritten male fand am Samstag den 12.05.2012 das so genannte \"Gute-Freunde-Fest\" in Freyung (Bayern) statt. Veranstalter dieses Festes
war wiederum der Fanclub der Zellberg Buam \"Gute-Feunde\" aus Freyung. Pünktlich um 19:30 Uhr eröffnete musikalisch das Kreuzberger Trio die
Veranstaltung. Nach einem dreiviertel minütigem Auftritt, welcher mit tobendem Aplaus belohnt wurde, kamen dann die eigentlichen Favoriten. Mit
Spannung erwartete man die Zellberg Buam und Florian Fesl & Belsy. Von da an tobte die Halle vom Anfang bis zum Ende. Viele Fans der jeweiligen
Interpreten kamen angereist um mit ihren Lieblings Interpreten zu schunkeln und zu feiern. Moderiert wurde das Fest vom bekannten Moderator Dieter
Gerauer. Es war wieder eine stimmungs und humorvolle Veranstaltung mit vielen Zugaben und einem großen Finale diese sicherlich nicht zum letzten male
statt gefunden hat.